Tipp: Witzige „Zwischendurch-Lektüre“ :-)

20130419-141702.jpgAchtung, Humor :-)!

Es gibt Bücher, die man einfach mal zwischendurch inhalieren kann, wozu neben den „Happy Aua“-Büchern und „Hier wird Spaß gratiniert“ von Bastian Sick auch dieses tolle Büchlein gehört:

„Was wir tun, wenn der Aufzug nicht kommt“
von Katja Berlin und Peter Grünlich.

Lauter aberwitzige statistische Diagramme, die unglaublich dicht am Leben sind. Wahnsinnig komisch und immer wieder Lacher garantiert. Leider ist man damit viel zu schnell durch, das Büchlein hat Suchtfaktor. Die enthaltenen Statistiken sind absolut zeitlos.
Ich freue mich schon auf dem im September 2013 erscheinenden 2. Band „Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt“.

Eckdaten:
Heyne-Verlag, 208 Seiten, erschienen am 12.12.2011, 9,99€

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s