Rezension: Nancy Salchow – „Doppelkinnbonus“ (eBook)

Autorin:
Nancy Salchow, Jahrgang 1981, geboren und beheimatet an der wunderschönen Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns, hat – wie die meisten anderen Autorinnen und Autoren – schon als Kind gerne geschrieben. Zunächst hat sie Songtexte für eigene und Musikprojekte anderer geschrieben, bevor sie sich dann ab Ende 2010 hauptsächlich dem Schreiben von Romanen gewidmet hat und mit ihren Geschichten sehr erfolgreich an Schreibwettbewerben teilgenommen hat. Seit September 2011 sind mehrere Bücher von ihr als eBooks bei neobooks / Droemer Knaur erschienen, die die ebook-Charts im Sturm eroberten – ebenso wie die von ihr im Self-Publishing verlegten eBooks.

Handlung:
Die fast 30jährige Romy könnte eigentlich nicht glücklicher sein: Nachdem sie ihren Traummann, den Gastronomen Alexander, kennengelernt hat, gelangt sie nach vielen Jahren mit „Rubens-Engel“-Figur nun auch plötzlich innerhalb kurzer Zeit wie von selbst zur schlanken Traumfigur. Wäre da nicht die Äußerung von Alexander, dass er sie mit weiblichen Kurven irgendwie attraktiver fand, die für eine Menge Verwicklungen und Unmut sorgt …

Fazit:
Ich habe diesen Kurz-Roman (geschätzte Seiten einer Print-Ausgabe lt. amazon.de: 135) auf der Kindle-Version meines iPad-Mini gelesen – dies war mein 1. längeres eBook in meiner kurzen Karriere des elektronischen Lesens. Der Preis von 0,99 € ist einfach unschlagbar.
Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flott und das eBook lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Man findet sich schnell in die Story ein und kann die Geschichte mitleben – was mir persönlich immer sehr wichtig ist.
An manchen Stellen fand ich jedoch, dass die Handlung etwas überstürzt wurde und vielleicht etwas ausbaufähiger gewesen wäre.
Die Protagonisten waren in Ordnung, jedoch nicht so dargestellt, dass ich mir vorstellen könnte, noch eine Fortsetzung mit ihnen lesen zu wollen, weil man auch das Gefühl hatte, die Geschichte ist „auserzählt“.
Ein typische Frauen-Story, sehr nett geschrieben und ich habe mich gut unterhalten gefühlt und bestimmt nicht zum letzten Mal etwas von Nancy Salchow gelesen.
Das Buch bietet alles, was man sich für einen Frauen-Roman wünscht: Romantik, Humor, Nachdenklichkeit – glatte 4,0 Punkte von 5 möglichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s